Der Luzerner Fotograf Peter Ammon

Der Luzerner Fotograf Peter Ammon hat in den 1950er-Jahren das einfache Leben der Schweizer Bergbauern fotografiert und damit Bilddokumente geschaffen, die an eine längst vergangene Zeit erinnern. Die Ausstellung «Bergleben» im Schweizerisches Nationalmuseum Schwyz entführt uns mit Peter Ammons Farbfotos in die Wohnstuben, Küchen und Ställe der damaligen Zeit. Zu sehen sind Menschen in ihrem Alltag, beim Arbeiten und in der Freizeit. Die grossformatigen Bilder von Peter Ammon sind in der Ausstellung auf Themeninseln mit typischen Gebrauchsgegenständen aus der damaligen Zeit bereichert.

Eine Auswahl der Fotografien ist noch bis 12. März 2017 im Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zu sehen. Ergänzt wird die Ausstellung mit historischen Objekten des bäuerlichen Alltags. An ausgewählten Sonntagen finden zudem inmitten der Ausstellung verschiedene Handwerks-Vorführungen statt.
 Schweizerisches Nationalmuseum – Forum Schweizer Geschichte Schwyz
Zeughausstrasse 5
CH-6431 Schwyz
Tel. 058 466 80 11
Weitere Informationen: www.bergleben.forumschwyz.ch

LEAVE A REPLY

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.