Kunstausstellung URBAN LANDSCAPES

Strassenfotografie und Malerei. Beleuchtete Alltagsszenen und Momentaufnahmen der urbanen Welt, verarbeitet zu faszinierenden Fotografien und einzigartigen Malereien.

 

flyer_3

 

Fotoausstellung „Elsass“, Clubreise 2016

Über das verlängerte Wochenende vom 26. bis 29. Mai begab sich ein Teil des Fotoclubs Luzern auf die Clubreise ins Elsass. Die Vielfältigkeit der Stadt Strasbourg bot uns unzählige Sujets. Neben den berühmten Sehenswürdigkeiten wie die Fachwerkidylle im Viertel „La Petite France, dem Münster, dem Europaviertel oder dem wilhelminischen Viertel fanden wir bei Ausflügen  in die nähere Umgebung viele interessante Orte: In Saverne den zweit grössten Rosengarten Frankreichs,  das Schiffshebewerk von Arwiller oder die Felswohnungen in Grauftal. Am Sonntag, auf der Rückreise, durchstreiften wir die Auenlandschaft in Rhinau und besuchten an der Weinstrasse den Touristenklassiker Riquewihr.

Am Mittwoch 14. September lädt nun die Reisegruppe zur Präsentation einiger Bilder über die Clubreise ein. Auch Angehörige, Freunde und Bekannte sind zur Vernissage um 20 Uhr im Clublokal, Schulhaus Mosmatt Voltagstrasse 35 Luzern, herzlich willkommen. Der Tradition gehorchend, werden die Besucher der Vernissage mit einem kleinen Souvenier aus dem Elsass überrascht.

Foto Tableau NZZ

fotoTableauNZZ

 

Bildquelle: http://lukeshadbolt.com

In der NZZ Neue Zürich Zeitung wird jede Woche ein Fotograf vorgestellt. Unter der Rubrik FOTO-TABLEAU erschein immer in den Werktagsausgabe ein ausgewähltes Bild mit einem entsprechenden

Kommentar. Vom 11. Bis 15. Juli 2015 wurden vom australischen Fotografen Luke Shadbld „atemberaubende Bilder von stiebender Gischt umwehten Wellenformationen“ gezeigt

Die ganze Bildserie kann unter folgendem Link eingesehen werden:

http://www.nzz.ch/feuilleton/foto-tableau/foto- tableau-von- luke-shadbolt- maelstrom-ld.104718

Weiterführende Information und Bilder unter:

http://lukeshadbolt.com/

https://www.instagram.com/lukeshadbolt/?hl=de

Ausstellung Bernd Nicolaisen

Ausstellung Bernd Nicolaisen

Im Gletschergarten Luzern wurde am 13. Mai eine ausserordentliche Ausstellung von Bernd Nicolaisen eröffnet. Restlicht heisst das Thema der Ausstellung. Die Ausstellung dauert bis 8. Januar. 2017. Im Rahmen dieser Ausstellung werden zum Thema verschiedene Veranstaltungen geboten. Eine spannende Idee, sich über das Visuelle hinaus mit dem Restlicht zu befassen.

 

Flyer_A5_Restlicht_GletschergartenLuzern (1)